Rufen Sie uns an, wir beraten Sie:

030-239 462 43

Blog

Die Herstellung von Eiswaffeln

Die Herstellung von Eiswaffeln, Eis Engelchen Galileo

Wir sind für unser hervorragendes Speiseeis bekannt, so dass unsere Kunden und wir von ganz allein immer mehr Presseanfragen, wie auch die von der Sendung Galileo auf Pro7, bekommen. Wie schmecken denn die „Grüne Gurke“, das „salzige Karamell“ und andere neue Kreationen von Speiseeishersteller Eis Engelchen? Wollten Reporter neulich wissen. Schwarzbier-, Lakritz- und Gorgonzola Eis kommen so gut an, dass uns auch Galileo von Pro7 kürzlich einen Besuch im „Café Engelchen“ abgestattet hat. Hier gibt es das ganze Video zu sehen. 


Wie werden eigentlich die leckeren Eiswaffeln hergestellt?

 

Stenger Eiswaffeln Waffelwollte Galileo TV wissen und hat einmal hinter die Kulissen der Produktion von Eiswaffeln geschaut. Zu diesem Zweck besuchte ein Reporter Team von Pro7 das Waffelwerk Stenger, einem führenden Hersteller von Eiswaffeln. Freundliche Mitarbeiter erläuterten dort den vollautomatisierten Produktionsprozess.

Original Stenger Eiswaffeln bestehen aus einem Teig aus Mehl, Zucker, Stärke, Salz, Fett und einigen geheimen Zutaten. Der in Silos angerührte Teig wird dann zu Waffeleisen transportiert, die bei 200 Grad runde kleine Waffeln herausbacken. Bevor diese erkalten, werden sie auf die Dornen gewickelt, durch die sie ihre spitze Tütenform erhalten. Die Hörnchen werden noch ausgehärtet, verpackt und versandt. Als Dauerbackware sind sie bis zu 24 Monate haltbar.

Eis kellen mit Eiswaffel

Am beliebtesten ist das Waffelhörnchen für zwei Kugeln, aber mittlerweile gibt es viele unterschiedliche Eiswaffeln, variabel nach Größe und Muster, oder nach der Art der Herstellung. Die Presswaffel ist eine leichtere Variante, die nur wenig Zucker enthält. Das Tulpenhörnchen ist unser Untersatz bei Softeis oder bei nur einer Kugel Eis. Das knusprigere Waffelhörnchen gibt es in Frankreich als Doppelkopfhörnchen für getrennten Genuß von zwei Kugeln, in Italien haben die Waffeln noch einen Rand aus Schokolade oder bunten Zuckerstreuseln, oft in den Farben von Nationalmannschaften.


Seit wann gibt es eigentlich Eiswaffeln?

Wir erfahren in dem Beitrag, dass Eiswaffeln nicht etwa aus Italien stammen, sondern dass es einem syrischen Emigranten zu verdanken ist, dass wir heute auf das Geschmackserlebnis Eis und Waffel nicht mehr verzichten wollen. In St. Louis Missouri gab es 1904 einen Eisverkäufer namens Charles Menches, dem die kleinen Eisbecher ausgingen. Ernest Hamwi hieß der Waffelbäcker, der die Idee hatte, einige seiner dargebotenen Waffeln zu spitzen Tüten zu rollen und so dem Eisverkäufer auszuhelfen. Es kam sofort gut an, zu seinem Eis noch etwas Süßes, Knuspriges obendrauf zu haben. Von da an trat die Eiswaffel ihren Siegeszug an.


Warum gibt es beim Speiseeishersteller Eis Engelchen besonders leckeres Eis?

 

Bestes Speiseeis Wir sind der Speiseeis Lieferant für Eisdielen, Cafes und Hotels in ganz Deutschland. Das Erfolgskonzept von uns als Speiseeishersteller sind die Zutaten, die Garantie von Frische und die Lust am Ausprobieren neuer Geschmacksrichtungen.
Hochwertige Zutaten, darunter verstehen wir frische Milch, cremige Sahne und frische Früchte. Geschmacksverstärker, künstliche Aromen und Farbstoffe haben keine Erwähnung in der Liste von Zutaten. Auch die Verwendung von billigen Palm- und Pflanzenfetten ist mit dem hochwertigen Geschmack des Engelchen – Speiseeises nicht vereinbar.
Die immer mehr werdenden Abnehmer aus Gastronomie & Hotellerie bestätigen, dass Qualität sich eben herumspricht. Als zuverlässiger Speiseeis Lieferant beliefern wir Kunden aus Gastronomie und Hotellerie innerhalb von 48 Stunden.


Wie wird frisches Eis Engelchen Eis denn hergestellt?

 

Es wird immer frisch in einem Pasteurisator mit frischer Milch, echter Butter und Vollfett-Sahne zubereitet. Beim Pasteurisieren von Milchspeiseeis ist für den optimalen Geschmack die Reifezeit entscheidend. Der Speiseeishersteller pasteurisiert nach professionellen Kriterien und produziert nach den hygienischen Qualitätsmerkmalen des HACCP Standards, den Hazard Analysis and Critical Control Points. Über 60 erstklassige verschiedene Speiseeiskreationen gehen so in die Produktion und zum Händler und in die Gastronomie. Das Geheimnis der Erfolgsrezepturen sind die Zutaten sowie Handarbeit. Handverlesene Wallnüsse und Haselnüsse werden in eigenen Arbeitsschritten geröstet und karamellisiert. Beim Milchspeiseeis von Eis Engelchen liegen trendmässig die Geschmacksrichtungen Banane-Chocolate-Brownie und weiße Schokolade mit Orange in der Gunst von Eisfans ganz weit vorn.

Beim Eis Engelchen Fruchteis werden ausschließlich frische und sonnengereifte Früchte verarbeitet. Der Fruchtanteil beträgt 40% und ist zu 100% gluten- und laktosefrei. Auch hier ist Handarbeit bei der Herstellung für den natürlichen Geschmack, der viel gelobt wird, mitverantwortlich. Neben den klassischen Geschmacksrichtungen Erdbeere, Zitrone und Mango liegen aktuell Honigmelone und Mango im Trend. Eine Ingwer oder zitronige Note kennzeichnet die neuen Rezepturen bei den Fruchteiskreationen.


Kreativität ist gefragt

Mut zu etwas Neuem, neue Experimente beleben auch beim Eisverkauf das Geschäft.
Als Speiseeis Lieferant möchten wir, dass man von Ihnen spricht. Als Kunde können Sie dies ausschliesslich über Qualität erreichen, die eben überzeugt, und zum Anderen durch Kreativität. Unsere Kreativabteilung lässt sich stets leckere Eissorten einfallen und wem das nicht genug ist, für den entwickeln wir ganz einfach Eigenkreationen. Im eigenen Eislabor entwickeln wir nicht nur aufregende Eiskompositionen, sondern bieten auch an, neue kreative Ideen von Händlern umzusetzen und für den Markt zu entwickeln.

Eis des Jahres 2018 - German Black Forest
Eis des Jahres 2018 – German Black Forest

Das Eis des Jahres 2018 wurde gekürt und wir können verraten: es wird super lecker! Wenn man in Deutschland und Patisserie denkt, kommt man an ihr nicht vorbei. Die Schwarzwälder Kirschtorte ... mehr...


eistrends 2016
Eistrends 2016

Der Frühling 2016 lässt in diesem Jahr noch etwas auf sich warten- doch den Prognosen zufolge erreichen wir zu Ostern das erste Mal stabile Temperaturen im zweistelligen Bereich. Das lässt ... mehr...


Eine Eisdiele eröffnen
Eine Eisdiele eröffnen

Herbstzeit ist Planungszeit – wer 2017 eine Eisdiele eröffnen möchte, sollte nun damit beginnen den Traum in die Realität umzusetzen. Dabei gilt es einiges zu beachten: Denn mit der ... mehr...